Sie exportieren ins
europäische Ausland?

Wir übernehmen die Abwicklung der gesetzlichen Verpackungsrücknahme!

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unseren individuellen Lösungen!

Jetzt kontaktieren

Wir helfen Ihnen bei der Einhaltung der Anforderungen für die europaweite Verpackungsrichtlinie 94/62

  • Sie bringen europaweit Verpackungen in Umlauf, wissen aber nicht ob Sie die Rücknahmepflichten haben?
  • Unsere Spezialisten helfen Ihnen Ihre Pflichten zu verstehen und finden die beste Lösung für Ihre individuelle Exportsituation.
  • Sie verfügen über ein komplexes internationales Vertriebsnetzwerk?
  • Wir analysieren die Geschäftsvorgänge, die in Verbindung mit den Verpackungsverordnungen stehen und kalkulieren die in Ihrem Fall anfallenden Kosten.
  • Durch die Zugehörigkeit zur international agierenden Interseroh-Gruppe sind wir in zahlreichen europäischen Ländern vertreten und organisieren auch dort die Sammlung und Behandlung zahlreicher Abfallarten.

Unsere Lösungen

Möchten Sie…

  • …Deklarationen selbst in die Hand nehmen und dazu nur das nötige Wissen aufstocken? (Beratung)
  • … automatisierte, aktuelle Prozesse und Informationen für die Deklaration nutzen, die Aufgabe aber nicht komplett aus der Hand geben? (Deklarationssoftware)
  • …sich am liebsten gar nicht mehr mit dem Thema beschäftigen? (Volles Outsourcing)
Beratung
Möchten Sie Ihr Fachwissen zu europäischer Verpackungslizenzierung aufbessern? Benötigen Sie eine Übersicht, welche rechtlichen Bedingungen Ihre Organisation in Europa bereits erfüllt?
Mehr ...

Wir bieten Beratung zur Verpackungslizenzierung in allen europäischen Ländern. Den Umfang bestimmen Sie: wir können Sie zu einzelnen Ländern schulen und regelmäßig auf dem Laufenden halten aber auch umfassende Compliance Reports für Ihre Organisation zusammenstellen. Erfahren Sie, wie nationale Rücknahmesysteme funktionieren, auf welche Gesetzgebung Sie achten sollten, in welchen Intervallen welche Meldungen erbracht werden müssen, welche Kosten auf Ihre Organisation zu kommen und wo Sie diese eventuell optimieren könnten.

Für: Jeden, der Deklarationen und den Kontakt zu nationalen Systemen gern im eigenen Haus bewahrt, dazu aber eventuell noch fehlendes Wissen aufbauen will.


Ab 500 €
pro Land

Deklarationssoftware
Möchten Sie Deklarationen zwar selbst ausführen, dabei jedoch auf menschliche Fehler oder eventuelle Fehlinterpretation von fremdsprachigen Gesetzestexten verzichten?
Mehr ...

Durch Interseroh-Experten entwickelt bieten wir eine Deklarationssoftware, welche Ihre Daten in fertige Mengenreports umwandelt. Mit allen relevanten Umrechnungs- und Gesetzesinformationen gefüttert ist die Software stets auf dem Laufenden und erspart Ihrer Organisation das Sammeln, formatieren, umdeuten und interpretieren von Daten – als einziges Input benötigt die Software Ihre Vertriebsdaten.

Für: Jeden, der mit Expertenwissen auf Nummer sicher gehen will, die Deklarationen aber gern weiterhin intern abwickeln möchte.


Ab 200 €
pro Land

Volles Outsourcing
Möchten Sie sich mit dem Thema Lizenzierung am liebsten gar nicht mehr beschäftigen oder verfügt Ihre Organisation nicht über die Kapazitäten, Deklarationen selbst abzuwickeln?
Mehr ...

Interseroh kann den kompletten Deklarationsprozess für Sie übernehmen. Von der Auswahl eines Rücknahmesystems und die Registrierung Ihrer Organisation über regelmäßigen Mengenmeldungen, Änderungen in den Meldeprozessen und jeglichen weiteren Kontakt kümmern wir uns darum, dass Ihrer Organisation keine Risiken eingeht und Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können


Jetzt kontaktieren und ihr Angebot einholen!

Und so funktioniert es!

Der einfache Weg zur Einhaltung der Verpackungsrichtlinie!

Kontakt

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das Kontaktformular aus

Beratung

Unsere Spezialisten erarbeiten mit Ihnen eine individuelle Lösung

Analyse

Wir analysieren Ihre potenzielle Verpflichtungen und finden den besten Weg zur Einhaltung dieser

Einhaltung

Bei Wunsch kümmern wir uns um die komplette Abwicklung

Jetzt anrufen und Ihr Angebot einholen!

+43 1 90 50 095 

Oder kontaktieren Sie uns per Email

Jetzt kontaktieren

Ihre Vorteile im Überblick

Minimisiertes Risiko der Nichteinhaltung

Individuelle Beratung

Europaweiter Service

EIN Ansprechpartner

Über Interseroh

Wir von Interseroh entfernen und recyceln Ihre Abfälle professionell seit 1991 in 17 europäischen Ländern

Interseroh ist ein weltweit präsentes Recyclingunternehmen mit über 1600 Mitarbeitern. Unsere wichtigsten Aufgaben in Österreich sind die landesweite Abwicklung von Entsorgungsdienstleistungen, sowie die Organisation von Logistikprozessen und die Rücknahme und stoffliche Verwertung von Verpackungen. Nachhaltigkeit bedeutet für uns, Abfälle und Wertstoffe dort abzuholen, wo sie entstehen und sie über die gesetzlichen Vorschriften hinaus möglichst umweltschonend wieder in den Recycling-Kreislauf einzubauen.

Mehr über Interseroh Services  

FAQs

Die Richtlinie der Europäischen Union zur Verpackungsrücknahme und –entsorgung trat erstmals 1994 in Kraft. Die Richtlinie zielt darauf ab, die Gesamtmenge an Verpackungen und deren Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren. Die Vorgaben decken eine Vielzahl an Verpackungsmaterialien (Papier, Karton, Glas, Plastik & Metall) ab und rufen zu Maßnahmen auf, welche die Produktion von neuen Verpackungen durch Wiederverwendung, Recycling und Sammeln möglichst verhindern soll. Allgemein gesprochen besagen die Vorgaben, dass der Erstinverkehrbringer für die Einhaltung der Verordnung im jeweiligen Staat verantwortlich gehalten wird.
Die Gesetzgebung ist innerhalb der EU 28-Länder nicht einheitlich. Ob man in einem Land verantwortlich ist oder nicht orientiert sich an nationalen Kriterien. Beispielsweise können dies Jahresumsatz, importiertes Gesamtgewicht an Verpackungen oder die Unternehmensform im Exportland sein. Mit unserem Service erhalten Sie einen Gesamtüberblick über die jeweiligen Pflichten im betreffenden Land.
Wir helfen Ihnen herauszufinden, ob Sie eine Verpflichtung im jeweils spezifischen Land haben und geben Ihnen einen Überblick über die konkret entstehenden Verpflichtungen und deren Einhaltung. Dabei geht es auch darum die Risiken für jegliche spätere Strafzahlungen zu minimieren.
Das ist die Absicht hinter dieser Variante; leider ist das nicht immer möglich. Einige Länder verlangen direkt vom Produzenten oder Importeur eine persönliche Unterschrift für relevante Dokumente. Unser Premium Plus Paket beinhaltet jedoch, dass wir die Übersicht über die Dokumente behalten und deren Zurverfügungsstellung an Sie und das Ausfüllen dieser Unterlagen Schritt für Schritt begleiten. Zögern Sie nicht uns zu fragen, welche Bereiche wir für Ihr jeweiliges Exportland gesetzlich übernehmen dürfen.
Wir bieten dieses Service für alle EU-Länder an. Auch für Länder außerhalb der EU bieten wir teilweise unser Service an; bitte fragen Sie uns in diesem Fall gezielt nach dem jeweiligen Land.
Die Bezahlung von Gebühren im Rahmen der Verpackungsrichtlinie ist eine gesetzliche Verpflichtung. Ihr Unternehmen könnte hier jederzeit eine Strafe ausgesprochen bekommen und Ihr gutes Image könnte in den Augen der lokalen Partner leiden. Es gibt unregelmäßige Audits in den jeweiligen Ländern die darauf abgestimmt sind solche Fälle aufzudecken. In einigen Ländern können auch Wiederverkäufer im fremden Land rechtlich zur Rechenschaft gezogen werden da durch einen gesetzlichen Regress alle mit dem Produkt handelnden Unternehmen verantwortlich sein können.
Durchaus hoch. Ein weitbekannter Energy Drink Hersteller wurde mit 270 000 GBP für eine Nichteinhaltung der Verpackungsverordnung in UK bestraft.
Dies hängt von der gewählten Service-Variante ab. Wir versuchen immer unseren Kunden eine maßgeschneiderte Lösung anzubieten die bestens auf die konkreten Bedürfnisse abgestimmt ist. Somit sind unsere Services auch gestaffelt und reichen von der Ermittlung, ob Sie eine Verantwortung im jeweiligen Land im Sinne der Verpackungsverordnung haben bis hin zum „Sorglos-Paket“ des „Premium-Plus“ Service, wo wir alle übernehmbaren Aufgaben für Sie erledigen. Gewöhnlich besteht der Vertrag für 3 Jahre; dies kann jedoch je nach Land und den übernommenen Aufgaben variieren. Dies kann selbstverständlich VOR der Auftragserteilung besprochen werden.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Expertenteam

Mag. Elena Komarova
Roman Chwatal
+43 1 90 50 095 
Erreichbarkeit: Mo - Do 9 - 17 Uhr, Fr 9 - 12 Uhr

Email

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten, den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie steuern können, indem Sie hier klicken:  Datenschutzerklärung